Über Uns

Das Portal 21 in Kürze

Das Portal 21 informiert Sie über die jeweiligen Landesvorschriften, wenn Sie – als Unternehmer oder als Verbraucher – Dienstleistungen in oder aus anderen EU-Staaten sowie Norwegen, Island oder Liechtenstein in Anspruch nehmen wollen.

Unser Service für Sie:

  • Länderbeiträge zu allen EU-Staaten sowie zu Norwegen, Island und Liechtenstein
    Erläuterungen zu den jeweiligen Landesvorschriften in den Rubriken Rechtsrahmen, Verbraucherschutz, Aufnahme/Ausübung von Dienstleistungen und Rechtsschutz
  • Aktuelle Meldungen / RSS
    Aktuelle Entwicklungen in der EU bzw. im gesamten Europäischen Wirtschaftsraum – in der Rubrik Meldungen sowie als RSS-Feed
  • Beantwortung von Einzelanfragen
    Wir beantworten gerne Ihre Fragen zum Thema Dienstleistungen im europäischen Ausland. Nutzen Sie hierzu unser Kontaktformular.
  • Nennung geeigneter Anlaufstellen
    Ansprechpartner, die Sie unterstützen können, wenn Sie Dienstleistungen aus oder im europäischen Ausland nutzen, in der Rubrik Anlaufstellen.
  • Glossar mit Begriffserklärungen
    Im Servicebereich (linke Spalte) oder als Link im jeweiligen Text

Praxisbeispiele:

  • Wie kann ich überprüfen, ob mein Vertragspartner zahlungsfähig ist?
    Die Antwort auf diese Frage nach den jeweiligen Landesvorschriften finden Sie in der Rubrik Rechtsrahmen unter „Insolvenzrecht“. 
  • Was dürfen Dienstleister im Kleingedruckten in Verbraucherverträgen regeln?
    Die Antwort auf diese Frage nach den jeweiligen Landesvorschriften finden Sie in der Rubrik Verbraucherschutz unter „Vertragsklauseln“. 
  • Woher weiß ich, ob mein Vertragspartner ordnungsgemäß registriert ist?
    Die Antwort auf diese Frage nach den jeweiligen Landesvorschriften finden Sie in der Rubrik Aufnahme/Ausübung von Dienstleistungen unter „Register“. 
  • Wie kann ich meine Ansprüche durchsetzen?
    Hierüber informiert Sie die Rubrik Rechtsschutz, die auch über außergerichtliche Lösungen informiert und Hinweise zu verbraucherspezifischen Besonderheiten gibt.
  • Wer kann mir bei Problemen mit europäischen Dienstleistern weiterhelfen?
    Die Rubrik Anlaufstellen nennt Ihnen Ansprechpartner im In- und Ausland. Für weitere allgemeine Auskünfte können Sie sich gerne an uns wenden.
     

Ein Angebot von:

Das Portal 21 ist ein gemeinsames Angebot der Germany Trade & Invest im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und des Europäischen Verbraucherzentrums Deutschlands im Auftrag des Bundesministeriums der Justiz und für VerbraucherschutzHintergrund ist Artikel 21 der Richtlinie 2006/123/EG über Dienstleistungen im Binnenmarkt. Weitere ausführliche Informationen finden Sie hier.

Ansprechpartner:

Unternehmeranfragen:
Germany Trade & Invest
EU-Ost: Roland Fedorczyk, Tel.: 0228-24993-371
EU-West: N.N., Tel.: 0228-24993-372
unternehmer@portal21.de

Verbraucheranfragen:
Europäisches Verbraucherzentrum Deutschland
verbraucher@portal21.de

Weitere Informationen

Ansprechpartner

Unternehmeranfragen:

Germany Trade & Invest

EU Ost:
Roland Fedorczyk
Tel.: 0228-24993-371

EU West:
N.N.
Tel.: 0228-24993-372

unternehmer@portal21.de


Verbraucheranfragen:

Europäisches Verbraucherzentrum Deutschland

verbraucher@portal21.de